“ICH HOFFE, ES GIBT AUCH IN ZUKUNFT NOCH SAUBERE LUFT”

Als Miss Earth Schweiz hat sie ereignisreiche Monate hinter sich.

Sarah Laura Peyrel sah Armut in Manila, pflanzte 500 Bäume  in der Schweiz – und lernte 90 neue Freundinnen  aus der ganzen Welt kennen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.